logo Ndw

logo TSV neu2

logo bischoffen

HomeHistorischesGeschichte der SG Aartal

Historisches

Geschichte der SG Aartal

Die SG Aartal entstand 1997 durch den TSV Offenbach (A-Liga Dillenburg) und dem SSV Niederweidbach/Roßbach (A-Liga Biedenkopf). Man entschloss sich damals in der A-Liga Biedenkopf auf Punktejagd zu gehen. Die erste gemeinschaftliche Saison wurde mit einem guten 4. Rang abgeschlossen. Im darauffolgenden Jahr wurde die SG Aartal Meister der A-Liga Biedenkopf und stieg somit in die Bezirksliga Dillenburg/Biedenkopf auf. In ihrem ersten Jahr in der Bezirksliga konnte die SG Aartal auf einen guten 11. Rang abschließen. Aufgrund einer Neustrukturierung der Klassen musste man in der Saison 2000/01 mindestens den 8. Rang erreichen um nicht in die A-Liga abzusteigen. Leider verpasste man diesen Platz nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses zur SG Kombach/Wolfgruben. Am Ende stand der bittere Abstieg in die A-Liga Dillenburg/Biedenkopf. Dennoch gab es auch in diesem Jahr einen Grund zum Jubel, die Reservemannschaft sicherte sich durch ein 3-2 im Finale gegen den SSV Bottenhorn den Reservepokal im Kreis Biedenkopf.

Im Sommer 2002 schloss sich dann auch der SSV Bischoffen (B-Liga Biedenkopf) mit seiner Fußballabteilung der SG Aartal an und ab diesem Spieljahr (2002/03) spielte die Reserve in Konkurrenz und es wurde sogar eine Reservemannschaft für die A-Liga gemeldet. Die Jahre 2001-2006 waren für die SG Aartal zwar alle sehr erfolgreich und die 1. Mannschaft schloss die Runden immer mit guten Platzierungen ab (nie schlechter als Rang 3) dennoch scheiterte man immer wieder am Aufstieg zur Bezirksliga. Dies gelang ebenfalls zweimal nicht über den Umweg der Relegation. Im Jahr 2005 konnte wenigstens die Meisterschaft der Reserve (III. Mannschaft) im Kreis Dillenburg/Biedenkopf gefeiert werden und man gewann sogar Kreisreservemeisterschaft. Die SG Aartal II erreichte im Jahr 2006 das Pokalfinale im Kreis Biedenkopf. Hier musste man sich nach Verlängerung und Elfmeterschießen dem FV Wallau geschlagen geben. Die Saison 2006/07 war mit einer der erfolgreichsten in der Geschichte der SG Aartal. In dieser Runde gelang endlich der langersehnten Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga und die SG Aartal II stand wieder im Pokalfinale des Kreises Biedenkopf, leider konnte man dies wieder nicht für sich entscheiden. Im Sommer 2007 wurde die Reservemannschaft abgemeldet und man schickte erstmals nur 2 Teams in die neue Spielzeit. Für die Saison 2008/09 wurde dann wieder eine Reserve gemeldet, die sensationell, unter der Regie des Trainers Patrick Alt, sofort den Reservemeistertitel der B-Liga Wetzlar holte. In dieser Saison schloss unsere 1. Mannschaft mit einem hervorragenden 3. Rang ab und verpasste knapp die Teilnahme an der Relegation zur Bezirksoberliga. Die SG Aartal II belegte in der B-Liga Wetzlar Nord den 8. Platz. Mit der Spielzeit 2009/10 wurde leider die erfolgreiche dritte Mannschaft wieder abgemeldet. Die zweite Mannschaft erreichte nach eine enttäuschenden Saison nur den 13. Platz in der Kreisliga Wetzlar-Nord. Lediglich unsere erste Mannschaft konnte ihr gestecktes Saisonziel erreichen und verpasste äußerst knapp sogar die Teilnahme an der Relegation zur Gruppenliga. Am Ende der Runde fehlte nur ein Pünktchen und man belegte sogar vor dem Reviernachbarn, der SG Mittenaar, den 3. Rang.  

Aushängeschild der SG Aartal war in der Saison 2010/11 die zweite Mannschaft. Diese spielte eine im Vergleich zum Vorjahr fantastische Saison und verpasste am Ende knapp den zweiten Platz in der Kreisliga Wetzlar Nord. Dieser zweite Rang hätte zur Teilnahme an der Relegationsrunde für die Kreisklasse A berechtigt, leider fehlte am Ende ein Punkt. Unsere erste Mannschaft spielte leider eine enttäuschende Runde und man belegte nur den 12. Platz in der Kreisoberliga West.

Für das Spieljahr 2011/12 gab es im Trainerstab der SG einige Veränderungen. Pal Gojanaj wurde nach 5 sehr erfolgreichen Jahren von Reiner Dworschak abgelöst. Markus Hampl stand der SG Aartal für die II. Mannschaft ebenfalls nicht mehr als Trainer zur Verfügung, so dass Oliver Schäfer diese Position übernahm. Durch den Entschluss, wieder eine dritte Mannschaft für die Saison 2011/12 zu stellen, wurde mit Michael Georg als Trainer für die III. Mannschaft sowie als Co für die II. Mannschaft der Trainerstab komplementiert.

In der Saison 2012/13 löste Matthias Birr nach nur nur einem Jahr Rainer Dowrschak als Trainer der ersten Mannschaft ab. Bei der zweiten Mannschaft gab es ebenfalls einen Trainerwechsel, Torwarttrainer Hubert Gebhard übernahm das Ruder, eine dritte Mannschaft wurde mangels Spielern nicht mehr gestellt.

Leider musste man am Ende einer durchwachsenen und von vielen Verletzungen geprägten Saison nach 5 Jahren Bezirksligazugehörigkeit mit der ersten Mannschaft den bitteren Gang in die A-Liga antreten.

In der Saison 2013/14 setzte man konsequent auf eigengewächse und einheimische Spieler und es gelang die Meisterschaft und der damit verbundene Wiederaufstieg in die Kreisoberliga West. Die zweite Mannschaft gewann mit nur einem Punktverlust mehr als souverän die Reservemeisterschaft.

 

Erfolge der SG Aartal

1999

  • Meister der A-Liga Biedenkopf
2001
  • Reservepokalsieger Kreis Biedenkopf
2005
  • Reservemeister der A-Liga Dillenburg-Biedenkopf
  • Kreisreservemeister Dillenburg
2006
  • Erreichen des Reserve-Pokalfinales des Kreises Biedenkopf
2007
  • Meister der A-Liga Biedenkopf
  • Erreichen des Reserve-Pokalfinales des Kreises Biedenkopf
2009
  • Reservemeister der B-Liga Wetzlar
2014
  • Reservemeister der A-Liga Reserve Wetzlar 
  • Meister der A-Liga Wetzlar  

 

Trainer der SG Aartal I

07/1997 - 06/1998

Willi Mühlich

07/1998 - 06/2003

Walter Schöffel

07/2003 - 09/2005

Peter Simon

10/2005 - 06/2006

Manfred Volk

07/2006 - 06/2011

Pal Gojanaj

07/2011 - 06/2012

Reiner Dworschak

07/2012 - 08/2014

Matthias Birr

09/2014 - 06/2015

Christian Cloos / Sebastian Kaut

07/2015 -

Sebastian Kaut / Benedikt Wernike

 

Trainer der SG Aartal II

07/2002 - 04/2004

Volker Glanz

05/2004 - 09/2005

Manfred Volk

10/2005 - 06/2007

Ralf Theis

07/2007 - 06/2010

Meik Henss

07/2010 - 06/2011

Markus Hampl &
Oliver Schäfer

07/2011 - 06/2012

Oliver Schäfer &
Michael Georg

07/2012 - 06/2013

Hubert Gebhard

07/2013 - 08/2014

Christian Cloos

09/2014 - 06/2015

Michael Georg / Patrick Bott

07/2015 -

Benedikt Wernike / Florian Pimpl

 

Trainer der SG Aartal III

07/2002 - 06/2007

Thomas Frey

07/2008 - 06/2009

Patrick Alt

07/2011 - 06/2012

Michael Georg

 
Last month August 2017 Next month
M T W T F S S
week 31 1 2 3 4 5 6
week 32 7 8 9 10 11 12 13
week 33 14 15 16 17 18 19 20
week 34 21 22 23 24 25 26 27
week 35 28 29 30 31

Anmeldung



Free business joomla templates